Vor einigen Jahren durften wir bereits den damaligen Firmenauftritt der Wirtschaftsfördergesellschaft Prignitz als Typo3-basierend umsetzen. Im dritten Quartal 2019 haben wir den Auftrag bekommen, das Unternehmen und die Onlinedarstellung für nationale und internationale Investoren aufzufrischen und zu aktualisieren. Für den Webrelaunch haben wir uns in diesem Fall für eine WordPress-Version entschieden, die mit knackigen, informativen Texten und großformatigen Bildern arbeiten wird.

Mehr dazu, wenn die Seite online, der Kunde zufrieden und wir glücklich darüber sind!